OGS-Mitarbeiter bieten zusätzliche Online-Hilfen an

Wir als OGS Team können in dieser schwierigen Zeit berufstätigen Eltern in der Notbetreuung helfen. Doch auch die Kinder die zu Hause lernen, haben oft viele Fragen die Sie als Eltern vielleicht nicht so gut beantworten können und bei denen sich Ihre Kinder Hilfe wünschen.

Dies kann sowohl das Lesen, aber auch die Bearbeitung des Wochenplans betreffen.

Daher möchten wir euch, lieben Kindern, die Möglichkeit geben ein bisschen OGS Alltag zu euch nach Hause zu holen.

Ihr alle seid inzwischen über Schoolfox mit den Lehrern verbunden und nun möchten auch wir euch ermöglichen mit der OGS in Kontakt zu treten. Egal ob zum Reden, Lesen oder bei Fragen zu eurem Wochenplan, wir unterstützen euch hierbei gerne.

Eure Betreuer sind für euch per Videokonferenz über Schoolfox für euch da!

Sehr gerne möchten wir bereits in der nächsten Woche mit unserem Projekt „OGS-Online“ starten.

Jeder Betreuer vergibt hierzu feste wöchentliche Termine mit je einer halben Stunde oder einer Stunde (je nach Bedarf)  Zeit für euch.

Diese könnt ihr ganz einfach mit den jeweiligen Mitarbeitern über Schoolfox vereinbaren.

Euer OGS-Team